Solar-Springbrunnen für den Gartenteich – Vergleich

Werbung

Ein Solar-Springbrunnen ist nicht nur eine tolle Ergänzung für den heimischen Gartenteich, sondern bringt auch Bewegung in das stillstehende Wasser. Dadurch wird zusätzlich für ein besseres Klima im Gartenteich gesorgt.

In diesem Artikel gehen wir nochmal kurz auf die wichtigsten Leistungsmerkmale ein. Wir haben 6 gute Solar-Springbrunnen der mittleren Preisklasse herausgesucht und stellen diese hier vor.

Welcher der richtige Solar-Springbrunnen für ihren Gartenteich ist, erfahren Sie in unserem Vergleich.

Auf das sollte man bei einem Solar-Springbrunnen achten

Um ein tolles Wasserspiel mit ihrem Solar-Springbrunnen zu erzeugen, müssen die einzelnen Leistungsmerkmale stimmen.

Solarmodul und die Leistung der Pumpe sollten aufeinander abgestimmt sein. Die meisten Solarmodule der mittleren Preisklasse haben eine Leistung von 1-4 Watt.

Bei der Pumpe des Solar-Springbrunnen kommt es auf die Fördermenge (ca. 150-300 l/H) und die Förderhöhe (i.d.R. ca. 1m) an. Je höher diese beiden Werte sind, umso stärker sollte auch das Solarmodul sein.

Achten Sie auf ein langes Kabel. So können Sie das Solarmodul an einem sonnigen Plätzchen aufstellen.

Bei den von uns vorgestellten Solar-Springbrunnen werden diese Anforderungen allesamt erfüllt.

AT-2W Solar Springbrunnen 2W für Gartenteich

Das Solarmodul hat eine Leistung von 2 Watt und das Kabel zum Solar-Springbrunnen ist 5m lang.

Die Pumpe hat eine Fördermenge von max. 170 l/h und die Fontainenhöhe beträgt 0,65m. Das Solarmodul liefert somit mehr als genug Energie für den Betrieb der Pumpe.

Das Set wird mit 4 Steigrohren und 6 Düsenaufsätzen geliefert. Das Solarpanel kann mit einem Erdspieß aufgestellt werden. Ein Akku ist nicht dabei.

 

 

Solar Springbrunnen NSP1 von CLGarden

Ein tolles Solar-Springbrunnen-Set bietet auch CLGarden an.

Das neuartige Solarmodul hat eine Gesamtleistung von 1,3 Watt. Die Pumpe erreicht dadurch eine Fördermenge von 150 l/h. Die Förderhöhe beträgt bei diesem Modell 80cm. Die Pumpe ist mit einem Filter ausgestattet, was die Lebensdauer erhöht.

Solarmodul und Pumpe sind durch ein 4,5m langes Kabel verbunden. Sie können also bequem die Solarzellen zur Sonne ausrichten, entweder mit einem Erdspieß oder durch eine Wandhalterung.

Mitgeliefert werden zudem 4 Steigrohre und 4 verschiedene Düsenaufsätze.

Leider ist auch hier kein Akku dabei. Bei bewölktem Himmel oder wenn einmal die Sonne ausbleibt, arbeitet der Solar-Springbrunnen also nicht.

Solar Springbrunnen NKASP2 von CLGarden (Akku & LED)

CLGarden schickt einen 2. Solar-Springbrunnen ins Rennen. Dieser Springbrunnen ist sozusagen der große Bruder des NSP1 (siehe oben).

Die Pumpe hat einen Filter, eine Förderhöhe von 1m und eine Fördermenge von 250 l/h. Durch das 3 Watt starke Solarpanel wird die Pumpe mit Energie versorgt. Verbunden ist das Solarpanel mit der Pumpe durch ein 4,5m langes Kabel.

Durch einen regelbaren Akku kann der Solar-Springbrunnen auch am Abend betrieben werden. Dabei liefert der Akku genug Energie, um zusätzlich eine LED-Beleuchtung zu versorgen. Die Fördermenge kann am Akku eingestellt werden. Zudem können 4 Betriebsfunktionen gewählt werde: Automatik, nur Solar, Akku mit Timer und 2 Stunden Funktion.

Der Solar-Springbrunnen wird mit 4 Steigrohren und 4 Aufsätzen geliefert. Auch hier sind ein Erdspieß und eine Wandhalterung vorhanden.

T.I.P. 30332 Solar Teichpumpe SPS 250/6 (Akku & LED)

Das 3 Watt starke Solarmodul versorgt die Pumpe mit genug Energie. Dadurch erreicht die Pumpe eine Förderhöhe von 1,2m und eine Fördermenge von 250 l/h.

Durch den Akku kann der Solar-Springbrunnen auch am Abend oder bei Bewölkung betrieben werden. Die LED-Beleuchtung wird bei Dämmerung automatisch aktiviert. Der Akku wird im Gehäuse am Rand des Gartenteichs platziert.

 

 

Süd Solar 01125 Solar Pumpenset (Akku, LED & Fernbedienung)

Eine tolle Funktion bei diesem Solar-Springbrunnen ist die Fernbedienung. So können Sie das Wasserspiel bequem ein- und ausschalten.

Die Pumpe hat eine Förderleistung von 240 l/h und erzeugt eine bis zu 90cm hohe Fontäne. Die Fontänenhöhe können Sie selbst bestimmen und einstellen.

Am Wasseraustritt ist der Solar-Springbrunnen mit weißen LEDs ausgestattet, die bei Dämmerung automatisch eingeschaltet werden.

 

 

Esotec 101769 Solarpumpensystem „Palermo S“

Der Solar-Springbrunnen von Esotec hat am meisten Leistung. Mit einem 3,5 Watt starken kristallinen Solarmodul ausgestattet, sorgt die Pumpe für eine Fördermenge von 300 l/h und eine Förderhöhe von max. 80cm. Die Fördermenge kann manuell eingestellt werden.

Der Brunnen wird mit Erdspieß, 4 Aufsätzen und 4 Steigrohren geliefert. Über einen Schlauch kann die Solarpumpe auch einen Wasserspeier betreiben.

Einziger Nachteil ist der fehlende Akku. Dafür fließen die 3,5 Watt aber voll in den Betrieb der Pumpe und sorgen für eine sehr gute Leistung.

Der Solar-Springbrunnen hat auch einen großen Bruder, das Esotec Solar Pumpensystem Verona plus* . Mit einer Förderleistung von max. 750 l/h und einer Förderhöhe von max. 2m werden fantastische Wasserspiele erzeugt. Die Pumpe wird hier von einem 10W Solarmodul angetrieben.

Fazit

Am Ende haben uns zwei Solar-Springbrunnen besonders überzeugt, der „Palermo S von Esotec“* (ohne Akku) und der „NKASP2 von CLGarden“* (mit Akku).

Die beiden Solar-Springbrunnen haben alles, was man bei einem Modell dieser Preisklasse erwarten darf. Das Solarmodul stimmt bei beiden Solar-Springbrunnen und die Pumpen haben eine sehr gute Leistung.

Werbung

Comments are closed.